husky

Jens Meilleur kehrt zu den Huskies zurück

Die Kassel Huskies haben mit Jens Meilleur einen weiteren Stürmer verpflichtet. Der 23 Jahre alte Rechtsaußen spielte bereits in den vergangenen beiden Spielzeiten für den amtierenden DEL2-Meister, bevor er im Sommer den Sprung in die DEL wagte. Bei den Thomas Sabo Ice Tigers aus Nürnberg absolvierte der Deutsch-Kanadier vier Spiele in dieser Saison. Hinzu kommen sieben Einsätze für die Bayreuth Tigers (2 Vorlagen) in der DEL2 sowie eine Partie beim Oberligisten aus Weiden. Nachdem Meilleurs Vertrag am Donnerstag in Nürnberg aufgelöst wurde, schlugen die Huskies auf dem Transfermarkt zu. In 121 Spielen für die Nordhessen erzielte Meilleur, der noch unter das U23-Kontingent fällt, 32 Tore und bereitete 34 vor. In Kassel wird er zukünftig mit der Rückennummer 70 auflaufen.

„Wir sind sehr glücklich, Jens zurück in Kassel zu haben. Er war ein wichtiger Bestandteil unserer Meistermannschaft und wir erwarten, dass er an seine guten Leistungen aus den beiden Vorjahren anknüpft“, sagt Huskies-Geschäftsführer Joe Gibbs.

Beitrag teilen: