vo-cup

Huskies-Spieler starten beim VO-Cup

Die Kassel Huskies treten am 12. August ab 10:30 Uhr auf den Sportplätzen des Stadtparks Baunatal beim Benefizturnier um den VO-Cup an. Aufgeteilt in zwei Teams, werden sich die Spieler in sechs Disziplinen beweisen. Beim Fußball, Fußballtennis, Völkerball und Brennball fordern die Huskies-Akteure ihre Gegner außerhalb des Eises in anderen Sportarten heraus. Weiterhin treten sie beim Riesenkicker und Denksport um Punkte für den VO-Cup an.

Vor 20 Jahren wurde der VO-Cup von Mitarbeitern des Konzern Group After Sales der Volkswagen AG Baunatal ins Leben gerufen. Die Veranstaltung wird seitdem jährlich ausgetragen und ist eine wohltätige Initiative zugunsten krebskranker Kinder und behinderter Menschen. Ausrichter ist der Förderverein VO-Cup für krebskranke Kinder und behinderte Menschen e.V.

-> Weitere Informationen zum VO-Cup

 

David Nolte

Pressesprecher

Beitrag teilen: