Thomas Merl, Stefan Della Rovere und Alex Roach nicht im Kader 2018/2019

Die Kassel Huskies planen in der kommenden Saison 2018/2019 ohne den Defensivspieler Alex Roach. Weiterhin werden die Verträge der beiden Offensivkräfte Thomas Merl und Stefan Della Rovere nicht verlängert.

Alex Roach war zur Endphase der Saison zu den Huskies gewechselt und kam in zwei Hauptrunden- sowie sechs Playoff-Spielen zum Einsatz. Der Deutsch-Kanadier Stefan Della Rovere stand für Kassel in 57 Partien auf dem Eis und erzielte dabei 21 Punkte. Der 26-jährige Thomas Merl wechselte vor der Saison 2015/2016 zu den Nordhessen und feierte in seiner Auftaktsaison bei den Schlittenhunden den DEL2-Meistertitel. In drei Spielzeiten gelangen ihm 38 Tore und 69 Assists.

Die Kassel Huskies bedanken sich bei allen drei Spielern für ihre gezeigten Leistungen sowie ihren Einsatz im Huskies-Dress und wünschen ihnen für ihre weitere Karriere alles Gute.

 

David Nolte

Pressesprecher

Beitrag teilen: